if only immanuel knew

da sagen die leute immer, die welt wuerde tendenziell schlimmer, das tv-programm idiotischer, die verbloedung der allgemeinheit wuerde steigen. so ein quatsch:

In Berlin wird Religion weiterhin kein reguläres Schulfach sein. Ein Volksentscheid zur Aufwertung des freiwilligen Religionsunterrichts neben dem Pflichtfach Ethik ist am Sonntag klar gescheitert. Nur 14,2 Prozent der Wahlberechtigten sprachen sich nach Auszählung von fast allen Stimmen für die Initiative „Pro Reli“ aus, teilte Landeswahlleiter Andreas Schmidt von Puskás mit. Notwendig wären 25 Prozent und zugleich eine Mehrheit der Ja-Stimmen gewesen. Die Beteiligung lag bei 29,2 Prozent.

ich habs von deutschlands einzig halbwegs lesenswerter tageszeitung, der faz, ist aber sicher gerade auch sonst ueberall zu lesen.

eine weitere niederlage fuer alle gewesenen menschen, da muss jeder vernuenftige jubilieren. die welt ist schoen. manchmal.


2 Antworten auf “if only immanuel knew”


  1. 1 ooa 28. April 2009 um 0:20 Uhr

    wenns denn mal bis nach bayern hallen würde

  2. 2 are we special? 29. April 2009 um 20:53 Uhr

    also ich finde die sz auch ganz erträglich, wenn man den wirtschaftsteil schnell genug entsorgt. leider zu teuer und jeden tag am kiosk klauen fällt auf dauer auch auf.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.