darth vader stories

einer der tollsten namen fuer eine hiphop-kombination kommt aus philadelphia: jedi mind tricks, eine combo aus dj stoupe und den mcees vinnie paz und neuerdings auch wieder jus allah. deren erste platte, violent by design, habe ich gefuehlte zweitausendmal gehoert und nun kann man am 7.2. tatsaechlich dazu kommen, diese independent-hiphop-legenden live zu sehen, und zwar in muenster (ja, wir mit unserem scheiss muenster!). kann man sich eigentlich nicht entgehen lassen, wenn man die musik mag. als appetizer noch einer der bekanntesten tracks: jmt feat. ra the rugged man – uncommon valor (a vietnam story).

mehr infos auf der myspace-seite von jmt, wo wir uebrigens auch erfahren, dass bei der tour outerspace dabei sind. wie sagt man so schoen? zwei fliegen mit einer klappe.